• BRG SCHUHMEIERPLATZ
    Projektdaten

    Auftraggeber
    Bundesimmobiliengesellschaft BIG

    Projektleitung
    DI Gerhard Aicher     (DI Johanna Digruber)

    Mitarbeiter
    Simon Schatz
    Magdalena Rauch

    BGF
    9375 m2

    < Fassade Haupteingang
  • Das Hauptgebäude des BRG Schuhmeierplatz erstreckt  sich derzeit über 4 ober- und einem unterirdischen Geschoß. Die Nebengebäude über zwei bzw. drei oberirdische Geschoße und einem unterirdischen Geschoß. Die aktuelle Klassenzahl von 26 soll auf 27 Stammklassen mit den dazu gehörigen Sonderunterrichtsräumen ausgebaut und als Gesamtobjekt je nach Funktion und Sanierungsnotwendigkeit modernisiert werden. Zusätzlich sollen zwei Normturnhallen errichtet werden, die über ihre gesamte Höhe in den Innenhof eingegraben werden. Ein zusätzlich darüber angeordnete Klassentrakt verbindet die beiden Seitentrakte der bestehenden Schule. Weiters wird zum derzeitigen Haupteingang am Schuhmeierplatz ein ebenerdiger Zugang über die Arltgasse errichtet.

    < Swietelsky Drohne
  • < Innenhof
    > Stiegenhaus
  • < Lageplan
  • < Grundriss EG
  • < Grundriss UG
  • < Grundriss 2. UG
  • < Grundriss 1. OG
  • < Schnitt

BRG Schuhmeierplatz

Architekturplanung - Zubau und Generalsanierung Schule und Turnsaal

Wien, Österreich

Schul- und Sonderbauten - Realisiert